Catering in Freiberg

Die historische Altstadt von Freiberg, umgeben von Resten der Stadtmauer, besteht aus einem unzerstörten Stadtkern mit unverändertem Grundriss die als Ganzes unter Denkmalschutz stehen. Gegründet um das Jahr 1168, zählte Freiberg dank des Silberabbaus über Jahrhunderte zu den reichsten Städten in Sachsen, und wird heute als Silberstadt, Universitätsstadt und „Berghauptstadt“ beschrieben.
In den letzten Jahrzehnten findet ein Strukturwandel zum Hochtechnologiestandort im Bereich der Halbleiterfertigung und der Solartechnik statt, womit Freiberg zum Silicon Saxony gehört.

Zu den sächsischen Backspezialitäten gehört der sogenannte Freiberger Bauerhase, ein spezielles Fastengebäck in früherer Zeit und die Freiberger Eierschecke. Aus Freiberg stammt auch das Freiberger Pils.


Das passende Catering für Ihre Veranstaltung in Freiberg bieten Ihnen die nachfolgenden Anbieter des Catering Guides Dresden.



 

Wir, das Gaumenfreund-Team von H-Hotels.com, stehen für einen kompletten Service – von der ersten Planung über das eigentliche Catering bis zur Verabschiedung Ihrer Gäste. Entdecken Sie neue Catering-Standards.


Telefon: 030 - 30 10 41 12 71